Brasilien Fazenda Rainha Yellow Burbon – Kaffee

ab: 5,80 
Grundpreis 100g ab: 2,27 
Tassenpreis ab: 0,18 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Sanft, rund, mit leicht süßlicher Note.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Brasilien ist das weltweit größte Kaffeeanbauland. Neben relativ einfachen Kaffees, werden in Brasilien jedoch mehr und mehr Spezialitätenkaffee angebaut. Unser Yellow Bourbon stammt von der Fazenda Rainha in der Region Mogiana. Während viele Kaffees in Brasilien auf einer Höhe um die 600-800 Metern angebaut werden, liegt die Fazenda Rainha auf einer Höhe zwischen 1100 und 1500 Metern angebaut. Bereits dieser Umstand verspricht eine außerordentliche gute Kaffeequalität. Je höher ein Kaffee wächst, desto langsamer reifen die Kaffeekirschen heran, und bilden somit eine umfangreiche Grundlage für die spätere Aromaentwicklung beim Rösten. Was diesen Kaffee weiter hin auszeichnet, ist die Tatsache, dass er aus lediglich einer sogenannten Arabicavarietät besteht, aus der Varietät Yellow Bourbon. Denn ähnlich wie bei Obst und Gemüse gibt es auch beim Kaffee, sowohl bei den Arabicas, als auch bei den Robustas unterschiedliche Varietäten. Entstanden teils durch natürliche Mutation oder eben durch gezielte Züchtungen. Darüber hinaus ist der bei uns von der Fazenda Rainha ankommende Rohkaffee hervorragend nach Größe sortiert, das heißt alle Bohnen sind nahezu gleichmäßig groß. Dies ist beim Rösten des Kaffees von großem Vorteil, da alle Bohnen gleichmäßig Hitze erfahren können, und somit sehr gleichmäßig rösten.

Die meisten aus Brasilien stammenden Rohkaffees werden nach der Methode natural aufbereitet, das bedeutet die getrockneten Kaffeekirschen werden nach der Ernte in der Sonne getrocknet und nach diesem Prozess geschält. Unser Kaffee von der Fazenda Rainha wird nach der Methode pulped natural aufbereitet. Dies bedeutet, dass die Kirschen nach der Ernte geschält werden. Anschließemd werden die Kerne mit dem anhaftenden Fruchtfleisch in der Sonne getrocknet. Zum Schluss wird das getrocknete Fruchtfleisch mechanisch entfernt. Mit dieser Methode möchte unter anderem erreichen, dass die Süße des Fruchtfleisches in den Kern eindringt, und somit das Geschmacksprofil des Kaffees entsprechend beeinflusst, sprich dass der Kaffee dadurch an Süße gewinnt.

Beim Rösten eines pulped natural Kaffees gibt es einige Dinge zu beachten, um das Potential dieser Aufbereitungsart auszuschöpfen. UnserYellow Bourbon ergibt einen wunderbar weichen, eher milden Kaffee, mit spürbarer Süße und wenig Säure. Sehr gut als Filter oder Stempelkanne. Uns erscheint er auch als Espresso, zumindest als maßgeblich Komponente eines Cuvées hervorragend, seine Komplexität sowie zarte Zimtnote tritt bei unserem Espresso No 1 klar heraus.

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen